Bildbearbeitung
Unter Bildbearbeitung versteht man in erster Linie die Weiterverarbeitung und Manipulation digital aufgenommener oder durch einen Scanner digitalisierter Fotos. Voraussetzung ist ein zeitgemäßer Computer (PC) und geeignete Bildbearbeitungs-Software. So läßt sich z.B. die Farbtemperatur, die Farbsättigung, der Kontrast oder der Bildausschnitt verändern. Einzelne Bildteile können zu einer Fotomontage zusammengefügt werden oder durch Texte ergänzt werden.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bildbearbeitung — Foto einer Gedenktafel im Original … …   Deutsch Wikipedia

  • Bildbearbeitung — Bịld|be|ar|bei|tung, die (EDV): das Bearbeiten von Bilddateien: elektronische B.; die digitale B. beginnt die Fotokunst zu untergraben. * * * Bildbearbeitung   [engl. image editing], das Modifizieren von Pixelbildern mit dem Ziel, eine höhere… …   Universal-Lexikon

  • Bildbearbeitung — Bịld|be|ar|bei|tung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Digitale Bildbearbeitung — Foto einer Gedenktafel im Original ... ... und nach geometrischer und farblicher Bearbeitung Der Schwerpunkt von Bildbearbeitung ist es, die Fehler zu beheben, die beim Fotografier …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronische Bildbearbeitung — Foto einer Gedenktafel im Original ... ... und nach geometrischer und farblicher Bearbeitung Der Schwerpunkt von Bildbearbeitung ist es, die Fehler zu beheben, die beim Fotografier …   Deutsch Wikipedia

  • Halo (Bildbearbeitung) — Halo Effekt Ein Halo ist ein (in der Regel ungewollter) Effekt in der digitalen Bildbearbeitung ( Heiligenschein um das Bildobjekt). Entstehung Er tritt auf, wenn in einem Objekt durch Antialiasing ein Farbübergang zum Hintergrund besteht und der …   Deutsch Wikipedia

  • Rauheit (Bildbearbeitung) — Die Rauheit bezeichnet in der Bildbearbeitung eine Eigenschaft von Texturen. Die Rauheit kann mit mehreren verschiedenen Methoden und Algorithmen festgestellt werden deren Genauigkeit vom vorhandenen Bildmaterial abhängen kann. Zu den Methoden… …   Deutsch Wikipedia

  • Dithering (Bildbearbeitung) — Farbverlauf bei 300 Farben (ohne Dithering) Farbverlauf bei 16 Farben (mit Dithering) Farbverlauf bei 4 Farben (mit Dithering) …   Deutsch Wikipedia

  • Segmentierung (Bildbearbeitung) — Die Segmentierung ist ein Teilgebiet der digitalen Bildverarbeitung und des maschinellen Sehens. Die Erzeugung von inhaltlich zusammenhängenden Regionen durch Zusammenfassung benachbarter Pixel oder Voxel entsprechend einem bestimmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Bildbearbeitungs-Programm — Foto einer Gedenktafel im Original ... ... und nach geometrischer und farblicher Bearbeitung Der Schwerpunkt von Bildbearbeitung ist es, die Fehler zu beheben, die beim Fotografier …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”