Spotmessung


Spotmessung
Eine Methode der Belichtungsmessung (Objektmessung), bei der die Messung mit kleinem Meßwinkel vorgenommen wird. Daher werden nur ca. 2% bis 20% des Bildes zur Messung herangezogen.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spotmessung —   [ spɔt ], Fotografie: Belichtungsmesser …   Universal-Lexikon

  • Spotmessung — Der Spotbelichtungsmesser (engl.: spot = Punkt; Spotbelichtungsmesser = engl.: spotmeter) ist ein Gerät aus der Fototechnik. Er ist ein spezieller Belichtungsmesser, welcher es dem Fotografen ermöglicht, das Motiv durch einen Sucher anzupeilen… …   Deutsch Wikipedia

  • siehe: Spotmessung — Grundsätzlich sind Silberhalogenide nur für Ultraviolett und Blau empfindlich. Die ersten fotografischen Materialien besaßen nur diese begrenzte Farbempfindlichkeit. 1873 wurde von Hermann Wilhelm Vogel ein Verfahren erfunden, Silberhalogenide… …   Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm"

  • Nikon F4 — Typ: Professionelle einäugige Kleinbild Spiegelreflexkamera mit Autofokus integriertem Motor und elektronisch gesteuertem Schl …   Deutsch Wikipedia

  • Nikon F5 — Typ: Professionelle Kleinbild Spiegelreflexkamera mit Autofokus integriertem Motor und elektronisch gesteuertem Schlitzverschluss …   Deutsch Wikipedia

  • Spotbelichtungsmesser — Der Spotbelichtungsmesser (engl.: spot = Punkt; Spotbelichtungsmesser = engl.: spotmeter) ist ein Gerät aus der Fototechnik. Er ist ein spezieller Belichtungsmesser, welcher es dem Fotografen ermöglicht, das Motiv durch einen Sucher anzupeilen… …   Deutsch Wikipedia

  • Canon T-Serie — Bei der Canon T Serie handelte es sich um die letzten Kleinbild Spiegelreflexkameras für das Canon FD Bajonett. Zu ihr gehörten in der Reihenfolge des Erscheinens die Modelle T50, T70, T80, T90 und T60. Sie hatten im Gegensatz zur vorangegangenen …   Deutsch Wikipedia

  • Belichtungsmessung — ist in der Fotografie die zusammenfassende Bezeichnung für verschiedene Methoden zur Bestimmung der passenden Kombination aus Verschlusszeit und Blende, mit der ein korrekt belichtetes Bild erzeugt werden kann. Die Belichtung H ist das Produkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Canon F-1 — Canon F1 Baujahr 1979 Canon F 1 bezeichnete die professionelle Kleinbild Spiegelreflexkamera von Canon in den 1970er und 1980er Jahren. Sie hatte keinen Vorgänger, dem ersten Modell folgte die vollkommene Neukonstruktion New F 1 und sie wurde von …   Deutsch Wikipedia

  • Dynax 9 — Vorderansicht der Minolta Dynax 9 ohne Objektiv (1998) Aufsicht …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.