Schärfe


Schärfe
Schärfe und Brillanz sind Kriterien, nach denen die Bildgüte einer Abbildung beurteilt wird. Objektivseitig wird die Schärfe über das Auflösungsvermögen erbracht und ermittelt, die Brillanz über das Kontrastwiedergabevermögen des Objektivs. In der Summe beider Eigenschaften ergibt sich mehr oder weniger Abbildungsgüte. So ist zur Wiedergabe feiner Details neben einem ausreichenden Auflösungsvermögen auch eine Kontrastwiedergabe erforderlich, welche die Detailkanten deutlich voneinander trennt. So könnte ein Betrachter eine kontrastreiche Aufnahme von allerdings nur mittelmäßiger Auflösung als "schärfer" empfinden, als eine Aufnahme hoher Auflösung, aber nur flauer Kontrastwiedergabe, weil die kontrastreiche Bildwiedergabe die Details deutlicher von einander zu trennen vermag, auch wenn dabei feinste Details fehlen. Schärfe und Brillanz einer Bildwiedergabe sind die Summe vieler Eigenschaften in der fotografischen Verarbeitung. So spielt eine Rolle, wie gut die Abbildungsfehler bei einem Objektiv beseitigt werden konnten, aber auch die Vergütung und die Reflexionsfreiheit des inneren Objektivgehäuses. Die Qualität des Films, seine Lichthoffreiheit etwa, sowie dessen Verarbeitung während der Entwicklung und eventuell bei der Vergrößerung sind ebenfalls entscheidend.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schärfe — bezeichnet: Schärfe (Schneide), eine mechanische Eigenschaft eines Werkzeugs den geschliffenen Teil der Klinge bei Klingenwaffen, siehe auch Fehlschärfe Schärfe (Fotografie), in der Fotografie die Unterscheidbarkeit von Details in einem Bild… …   Deutsch Wikipedia

  • Scharfe — ist der Name folgender Personen: Martin Scharfe (* 1936), deutscher Volkskundler Paul Scharfe (1876–1942), SS Obergruppenführer und General der Waffen SS Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit …   Deutsch Wikipedia

  • Scharfe — Scharfe, das abgeschränkte Ende eines Balkens, Bretes u. dgl., woran ein anderes ebenso abgeschrägtes Stück gefügt wird …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schärfe — eines Schiffes, s. Völligkeitsgrad …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schärfe — ↑Prägnanz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schärfe — Aggressivität; Bissigkeit; Schroffheit * * * Schär|fe [ ʃɛrfə], die; <ohne Plural>: 1. scharfe Beschaffenheit, Schneidfähigkeit: die Schärfe des Messers, der Axt. 2. a) scharfer Geruch oder Geschmack. b) ätzende Wirkung: die Schärfe eines… …   Universal-Lexikon

  • Schärfe — 1. Schneidfähigkeit. 2. Strenge, Würze. 3. a) Grelle, Grellheit. b) Strenge; (geh.): Eiseskälte. 4. Funktionsfähigkeit, Intensität, Kraft, Leistungsfähigkeit, Stärke. 5. Deutlichkeit, Klarheit. 6. Scharfsinn, Scharfsinnigkeit. 7. Angriffslust,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schärfe — scharf: Das altgerm. Adjektiv mhd. scharf, scharpf, ahd. scarf, scarph, niederl. scherp, engl. sharp, schwed. skarp gehört im Sinne von »schneidend« zu der unter 1↑ scheren dargestellten, vielfach erweiterten Wurzel *‹s›ker »schneiden«. Näher… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schärfe — ryškumas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. acuity; sharpness vok. Schärfe, f rus. резкость, f pranc. acuité, f; netteté, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Schärfe — ryškumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. acuity; definition; sharpness vok. Definition, f; Scharfzeichnung, f; Schärfe, f rus. острота, f; резкость, f; чёткость, f pranc. acuité, f; définition, f; netteté, f …   Fizikos terminų žodynas


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.