Autofokus
Vorrichtung für eine automatische Entfernungseinstellung bei Kameras oder Projektoren. Man unterscheidet aktive und passive Systeme. Aktive Systeme senden einen Meßstrahl (Ultraschall, Infrarotlicht) aus, und fangen das Reflexionssignal auf. Aus der Laufzeit läßt sich dann die Entfernung berechnen, die motorisch am Objektiv eingestellt wird. Aktive Systeme sind bei Autofokus-Sucherkameras der Standard. Auch Dia-Projektoren verwenden ein aktives System, welches die genaue Lage des Dias ermittelt, und Abweichungen korrigiert, indem das Objektiv nachgestellt wird. Passive Systeme kommen dagegen in Autofokus-Spiegelreflexkameras zum Einsatz. Hier wird das Teilbild des Meßfeldes über einen Hilfsspiegel auf drei CCD-Sensoren umgeleitet, die auf drei verschiedenen Ebenen angeordnet sind: vor dem Brennpunkt, am Brennpunkt und hinter dem Brennpunkt des Objektivs. Indem die Signale aller drei Sensoren korreliert werden, läßt sich die optimale Entfernungseinstellung finden. Diese ist in jenem Moment gegeben, in dem der mittlere Sensor den höchsten Bildkontrast ermittelt. Die Meßgenauigkeit ist bei passiven Systemen höher als bei aktiven. Der Vorteil der aktiven Systeme ist jedoch, daß diese Methode unabhängig von dem im Motiv vorhandenen Kontrast, und unabhängig von der Bildhelligkeit arbeitet.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Autofokus — Als Autofokus (AF) wird die Technik einer Kamera oder allgemein eines jeden optischen Apparates bezeichnet, automatisch auf das Motiv scharfzustellen. Grundsätzlich wird zwischen passivem Autofokus, also solchem, der nur das vom Motiv… …   Deutsch Wikipedia

  • autofokus — au|to|fo|kus sb., sen, ser, serne; et kamera med autofokus …   Dansk ordbog

  • Autofokus — Au|to|fo|kus 〈m.; , ; bei Fotokameras〉 automatische Schärfeneinstellung [<Auto... + Fokus] * * * Au|to|fo|kus, der (Fotogr.): Einrichtung bei Kameras und Diaprojektoren, durch die sich die Bildschärfe automatisch einstellt: eine Kamera mit A.… …   Universal-Lexikon

  • Autofokus — Au|to|fo|kus 〈m.; Gen.: , Pl.: ; bei Fotokameras〉 automatische Schärfeneinstellung [Etym.: <Auto… + Fokus] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Autofokus — Au|to|fo|kus der; , se <zu ↑auto... u. ↑Fokus> Vorrichtung an Kameras u. Diaprojektoren für eine automatische Einstellung der Bildschärfe …   Das große Fremdwörterbuch

  • autofokus — s ( en äv. et) FOTOGR …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Autofokus — Au|to|fo|kus (Fotografie Einrichtung zur automatischen Einstellung der Bildschärfe bei Kameras) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Nikon-F-Serie Autofokus — Neben den Kameras der einstelligen F Serie baute Nikon auch Kameras mit mehrstelligen Nummern. Anfänglich wurden relativ hohe Hunderternummern mit einer 1 an der Einerstelle vergeben, (ab 401) mit der Modellablöse in den 1990er Jahre stellte… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympus E-1 — Die Olympus E 1 ist die erste digitale Spiegelreflexkamera (DSLR), die nach dem von Olympus und Kodak gemeinsam entwickelten Four Thirds Standard konstruiert und gefertigt wurde. Die Markteinführung erfolgte im September 2003. Durch die robuste… …   Deutsch Wikipedia

  • AiAF — Als Autofokus (AF) wird die Technik einer Kamera oder allgemein eines jeden optischen Apparates bezeichnet, automatisch auf das Motiv scharfzustellen. Grundsätzlich wird zwischen passivem Autofokus, also solchem, der nur das vom Motiv… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”