Normalobjektiv


Normalobjektiv
Ein Objektiv, dessen Brennweite nahezu der Formatdiagonalen entspricht. Der Bildwinkel eines Normalobjektivs liegt bei ca. 45°, und zeichnet eine räumliche Darstellung, die dem Augeneindruck bei einem geeigneten Betrachtungsabstand sehr nahe kommt, wodurch Aufnahmen mit dem Normalobjektiv sehr natürlich wirken, aber andererseits keine übertreibenden Effekte bilden. Bei Kleinbildkameras hat das Normalobjektiv eine Brennweite von 45mm bis 55mm. Die Lichtstärke eines Normalobjektivs ist gewöhnlich höher, als die Lichtstärken anderer Objektive, und liegt bei 1:1 bis 1:2,8 bei Kleinbildkameras. Die meisten Normalobjektive für Spiegelreflexkameras sind als Gauß-Typ (z.B. Zeiss Planar) konstruiert, und damit hervorragend korrigiert. Das läßt sie für eine Vielzahl von Einsatzgebieten als geeignet erscheinen, etwa für Architektur- und Nachtaufnahmen oder Reproduktionen. Das Normalobjektiv ist die beste Alternative für Makroaufnahmen, wenn kein speziell korrigiertes Makroobjektiv zur Verfügung steht. Objektive, die eine kürzere Brennweite, als ein Normalobjektiv besitzen, und daher einen größeren Bildwinkel erbringen, nennt man Weitwinkelobjektive. Objektive, die eine längere Brennweite, als ein Normalobjektiv besitzen, und daher einen kleineren Bildwinkel erbringen, nennt man Teleobjektive.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Normalobjektiv — 50 mm Normalobjektiv für eine Kleinbild Spiegelreflexkamera …   Deutsch Wikipedia

  • Normalobjektiv — Nor|mal|ob|jek|tiv das; s, e [...və]: fotografisches Objekt, dessen Brennweite der Formatdiagonale u. dessen Bildwinkel annähernd dem Gesichtswinkel des normalen Sehens entspricht …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fotoobjektiv — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Objektiv (Fotografie) — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Bildwinkelwert — Horizontaler Bildwinkel αh, vertikaler Bildwinkel αv und diagonaler Bildwinkel αd Der Bildwinkel eines kollinear abbildenden optischen Systemes ergibt sich aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Normal-Objektiv — 50 mm Normalobjektiv für eine Kleinbild Spiegelreflexkamera Als Normalobjektive gelten in der Fotografie Objektive mit einer Brennweite, die etwa der Diagonalen des Aufnahme Bildformats entspricht (Normalbrennweite). Damit ergibt sich unabhängig… …   Deutsch Wikipedia

  • Normalbrennweite — Horizontaler Bildwinkel αh, vertikaler Bildwinkel αv und diagonaler Bildwinkel αd Der Bildwinkel eines kollinear abbildenden optischen Systemes ergibt sich aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Sehwinkel — Horizontaler Bildwinkel αh, vertikaler Bildwinkel αv und diagonaler Bildwinkel αd Der Bildwinkel eines kollinear abbildenden optischen Systemes ergibt sich aus dem …   Deutsch Wikipedia

  • Standard-Objektiv — 50 mm Normalobjektiv für eine Kleinbild Spiegelreflexkamera Als Normalobjektive gelten in der Fotografie Objektive mit einer Brennweite, die etwa der Diagonalen des Aufnahme Bildformats entspricht (Normalbrennweite). Damit ergibt sich unabhängig… …   Deutsch Wikipedia

  • Standardobjektiv — 50 mm Normalobjektiv für eine Kleinbild Spiegelreflexkamera Als Normalobjektive gelten in der Fotografie Objektive mit einer Brennweite, die etwa der Diagonalen des Aufnahme Bildformats entspricht (Normalbrennweite). Damit ergibt sich unabhängig… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.