Nachführmessung


Nachführmessung
Eine Methode der manuellen Belichtungseinstellung, bei der der Belichtungsmesser mit der Blenden- und Belichtungszeiteinstellung gekoppelt ist, und die korrekte Belichtung gefunden wird, indem durch Ändern der Blenden- oder Belichtungszeiteinstellung der Zeiger des Belichtungsmessers mit einer bestimmten Markierung in Deckung gebracht werden muß. In einigen Kameramodellen findet man statt des Zeigers eine Leuchtdiodenkette.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • FD-Bajonett — Canon FD Bajonett an einem Normalobjektiv: hinten der Hebel für die Springblende, rechts der Blendensimulator, dazwischen der Kontaktstift für die Lichtstärken Übermittlung und links der unbelegte Kontaktstift Beim Canon FD Bajonett handelte es… …   Deutsch Wikipedia

  • Canon F-1 — Canon F1 Baujahr 1979 Canon F 1 bezeichnete die professionelle Kleinbild Spiegelreflexkamera von Canon in den 1970er und 1980er Jahren. Sie hatte keinen Vorgänger, dem ersten Modell folgte die vollkommene Neukonstruktion New F 1 und sie wurde von …   Deutsch Wikipedia

  • Canon — Rechtsform Kabushiki gaisha (jap. Aktiengesellschaft) ISIN JP3242800005 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • PIXMA — Canon Inc. Unternehmensform Kabushiki kaisha (jap. Aktiengesellschaft) Gründung 10. August 1937 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympus E-1 — Die Olympus E 1 ist die erste digitale Spiegelreflexkamera (DSLR), die nach dem von Olympus und Kodak gemeinsam entwickelten Four Thirds Standard konstruiert und gefertigt wurde. Die Markteinführung erfolgte im September 2003. Durch die robuste… …   Deutsch Wikipedia

  • K-Bajonett — Pentax K1000 ohne Objektiv Das K Bajonett ist ein Objektivbajonett des Herstellers Pentax für Spiegelreflexkameras. Es wurde 1975 als Nachfolger des M42 Schraubgewindes eingeführt, das Pentax seit 1957 in der Asahi Pentax und allen… …   Deutsch Wikipedia

  • Belichtungsmesser — Automatischer Belichtungsmesser Analoger Handbelichtungsmesser …   Deutsch Wikipedia

  • Belichtungsmessgerät — Automatischer Belichtungsmesser Analoger Handbelichtungsmesser …   Deutsch Wikipedia

  • Canon F-1 New — Die Canon F 1 war eine professionelle einäugige, manuelle Spiegelreflexkamera im 35 mm Format. Sie wurde in zwei verschiedenen Versionen von 1971 bis 1988 gebaut: Die F 1(n) von 1971 bis 1981, die New F 1 von 1982 bis 1988. Inhaltsverzeichnis 1 F …   Deutsch Wikipedia

  • Canon F1N — Die Canon F 1 war eine professionelle einäugige, manuelle Spiegelreflexkamera im 35 mm Format. Sie wurde in zwei verschiedenen Versionen von 1971 bis 1988 gebaut: Die F 1(n) von 1971 bis 1981, die New F 1 von 1982 bis 1988. Inhaltsverzeichnis 1 F …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.