Fotolabor


Fotolabor
Eine Dunkelkammer ist ein völlig verdunkelbarer Raum, in dem lichtempfindliche fotografische Materialien offen verarbeitet werden können, z.B. zum Vergrößern von Negativen. Eine technisch voll ausgestattete Dunkelkammer wird auch als Fotolabor bezeichnet.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fotolabor — Das Bild wurde fixiert und kann nun bei normaler Beleuchtung betrachtet werden. In einem fotografischen Labor können je nach Einrichtung (Hobby Labor, Labor des Fotografen, Schnell Labor, Kopieranstalt oder professionelles Fachlabor) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fotolabor — Fo|to|la|bor 〈n.15 od. 11〉 Labor zum Entwickeln u. Vergrößern fotograf. Materials * * * Fo|to|la|bor, das: Labor, in dem ↑ Fotografien (2) o. Ä. entwickelt sowie Abzüge u. Vergrößerungen hergestellt werden. * * * Fo|to|la|bor, das: Labor, in dem… …   Universal-Lexikon

  • Fotolabor — Fo|to|la|bor 〈n.; Gen.: s, Pl.: s〉 Labor zum Entwickeln u. Vergrößern fotograf. Materials …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Fotolabor — Fo|to|la|bor das; s, Plur. s, auch e: Labor zum Entwickeln u. Vergrößern fotografischen Materials …   Das große Fremdwörterbuch

  • digitales Fotolabor — digitales Fotolabor,   ein Begriff, mit dem man die Nutzung eines Computers und entsprechender Peripheriegeräte für die Bilderstellung, bearbeitung und ausgabe beschreibt.   Die Bilder werden mit einer digitalen Kamera erzeugt, man kann auch… …   Universal-Lexikon

  • Ansel Adams — um 1950 …   Deutsch Wikipedia

  • Fotografische Effekte — Bildumkehr im Bereich der Maximalschwärzung: Die Solarisation Als fotografische Effekte bezeichnet man eine Reihe spezieller Erscheinungen bei fotografischen Prozessen. Man unterscheidet zwischen Belichtungs und Entwicklungseffekten. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Online-Bilderdienst — Online Fotoservice (auch unter zahlreichen anderen Bezeichnungen, wie Online Bilderdienst, Online Fotolabor usw. bekannt) ist ein Dienstleistungsangebot, durch das eine Ausbelichtung von digitalen Bilddaten auf Fotopapier oder andere Medien… …   Deutsch Wikipedia

  • Photographischer Effekt — Bildumkehr im Bereich der Maximalschwärzung: Die Solarisation Als fotografische Effekte bezeichnet man eine Reihe spezieller Erscheinungen bei fotografischen Prozessen. Man unterscheidet zwischen Belichtungs und Entwicklungseffekten. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Belichtungsreihen — Unter einer Belichtungsreihe versteht man in der Fotografie eine abgestufte Reihe von Belichtungen, um den Objektumfang einer Vorlage oder eines Motivs möglichst präzise auf den Kopierumfang eines fotografischen Materials zu übertragen bzw.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.