Entwicklung
Streng genommen bezeichnet man als Entwicklung den Vorgang, der das latente Bild sichtbar macht, allgemein meint man damit darüber hinaus den gesamten Prozeß bis zum fertigen und weiter verarbeitbaren Bild. Der Vorgang unterscheidet sich, je nachdem, ob es sich um einen Schwarzweiß-, Farbnegativ- oder Diafilm handelt.
1. Bei der Schwarzweiß-Entwicklung wird in einem Reduktionsvorgang das latente Bild sichtbar macht, indem das belichtete Silberhalogenid in schwarzes metallisches Silber verwandelt wird. Es folgt ein Stoppbad, welches den Entwickler neutralisiert. Darauf folgt das Fixierbad, welches die unbelichteten Silberhalogenide aus der Schicht herauslöst, so daß die Schicht keine Lichtempfindlichkeit mehr besitzt. Anschließend wird gewässert und getrocknet.
2. Bei der Entwicklung eines Farbnegativfilms wird bei der Entwicklung zum einen das Silberbild sichtbar gemacht, darüber hinaus bilden sich durch Reaktion des Entwicklers mit den Farbkupplern die Farbstoffe in den Schichten. Es folgt ein Bleichbad, bei dem die belichteten Silberhalogenide entfernt werden, so daß die Farbstoffe zurück bleiben. Im anschließenden Fixierbad werden die unbelichteten Silberhalogenide aus der Schicht entfernt, der Film ist nun lichtunempfindlich.
3. Ein Farbdiafilm wird zunächst schwarzweiß entwickelt, dann werden die verbliebenen Silberhalogenide zweitbelichtet. Nun folgt ein Farbentwicklungsbad, dann ein Bleichbad, und schließlich wird der Film im Fixierbad lichtunempfindlich gemacht.

Das Lexikon aus „Bernie's Foto-Programm". . 2005.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Entwicklung. — Entwicklung.   Unter Entwicklung werden Veränderungen im psychophysischen Bereich verstanden, die sinnvollerweise auf das Lebensalter bezogen werden können. Dabei wird es möglich, Sequenzen von Entwicklungsabschnitten zu unterscheiden, bei denen… …   Universal-Lexikon

  • Entwicklung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Erschließung Bsp.: • Wie ist der neueste Stand (= die neueste Entwicklung) der Dinge? • Eine britische Organisation, die ursprünglich 1895 gegründet wurde, um Land vor der industriellen und… …   Deutsch Wörterbuch

  • Entwicklung — 1. ↑Epigenese, ↑Evolution, ↑Genese, ↑Ontogenese, 2. ↑Prozess, ↑Tendenz, 3. Konstruktion …   Das große Fremdwörterbuch

  • -entwicklung — genie, ...gonie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Entwicklung — Einschlag; Richtung; Färbung; Neigung; Tendenz; Trend; Veränderung; Änderung; Dynamik; Tapetenwechsel (umgangssprachlich); Entfaltung …   Universal-Lexikon

  • Entwicklung — Das Wort Entwicklung bezeichnet in seiner allgemeinen Bedeutung ein grundlegendes Merkmal der Realität und hat deshalb zahlreiche verschiedene Bedeutungen, die sich auf verschiedene Bereiche der Wirklichkeit beziehen. Die häufigsten sind: der… …   Deutsch Wikipedia

  • Entwicklung — Ent·wịck·lung die; , en; 1 die Phase oder das Ergebnis der Erforschung oder Ausarbeitung von etwas: Die Wissenschaftler arbeiten an der Entwicklung des neuen Medikaments; revolutionäre Entwicklungen auf dem Gebiet der Mikrobiologie || K :… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Entwicklung — die Entwicklung, en (Mittelstufe) Fortschritte in einem Prozess Beispiel: Die Branche hat eine rasante Entwicklung genommen. Kollokation: Entwicklung der Ölpreise …   Extremes Deutsch

  • Entwicklung — 1. Ausbau, Entfaltung, Fortentwicklung, Heranbildung, Weiterentwicklung. 2. a) Aufkommen, [Aus]bildung, Ausbruch, Entfaltung, Entstehung, Geburt, Heranbildung, Herausbildung; (Fachspr., bildungsspr.): Genese. b) Erarbeitung, Erfindung,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Entwicklung — ⇡ Forschung und Entwicklung (F&E). Literatursuche zu  Entwicklung auf www.gabler.de …   Lexikon der Economics

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”